Bildschirmfoto 2019-06-22 um 15.44.24.pn

EINE SPANNENDE NEUE ZEIT

Seit dem 16. April 2007 tanzen die Mäuse bei der Landsportgemeinschaft Lebien e.V., genauer gesagt die Tanzmäuse als Abteilung des Vereins. Sechs junge Lebiener Mädchen übten damals mit Yvett Neubauer noch im stillen Kämmerlein.

Inzwischen haben die vormaligen „Lebiener Tanzmäuse“ aber einen beeindruckenden (über-)regionalen Bekanntheitsgrad erreicht und können manchmal den reichlichen Buchungsanfragen kaum nachkommen.

Und nach diesen inzwischen schon zehn Jahren ist eine deutliche Entwicklung, gerade in der letzten Zeit, nicht zu übersehen. Aus einigen der damaligen Mäuschen sind inzwischen Teenager geworden und die beiden Gruppen rekrutieren sich schon lange nicht mehr nur aus ihrem Vereinssitz in Lebien.

Um dieser Wandlung Rechnung zu tragen und auch nach außen zu zeigen, kann nicht mehr nur von Tanzmäusen geredet werden. „Kinder- und Jugendtanztruppe LSG Lebien e.V. – ‚Tanzmäuse‘ & ‚Tanzteens‘“ trifft es dann doch sehr genau.

Auch die modernen Medien werden seit Kurzem und mit großem Erfolg genutzt. Am 24.06.2017 fand dann auch der erste via Facebook vermittelte Auftritt unserer Truppe statt. Und nach einem gelungenen Beitrag zum Seydaer Heimatfest ernteten wir neben Applaus und großem Lob auch die Zusage, ordentlich die Werbetrommel für uns zu schlagen. Unter www.facebook.com/LebienerTanzmaeuse kann man uns gern „Liken“ und „Folgen“.

Aber nur den Namen und die Präsens im sozialen Netzwerk weiter zu entwickeln, wäre für eine wirkliche „Metamorphose“ zu wenig.

Daher wird gerade beim neuen Tanz unserer Teens die Entwicklung ganz deutlich. Sehr viel jugendorientierter und mit Hip Hop-Elementen präsentiert sich „Don’t be so shy“ schon sehr cool. Die passenden Outfits sind da natürlich eine Selbstverständlichkeit. 

Im Moment bestehen wir, die tanzenden Mäuse der Landsportgemeinschaft Lebien e.V. aus 23 Mädchen. Elf von uns tanzen derzeit in der Gruppe der kleineren und zwölf in der Gruppe der größeren Mäuse.

 

Auch die Tanzmäuse beweisen in ihrem neuen Saisontanz Vielfältigkeit. Mit „Bollywood“ bewegen sie sich aber eher im orientalischen Bereich. Sichtbar großen Spaß haben sie dabei aber auch an den tollen Kostümen.
Ein runder Geburtstag wie unserer in diesem Jahr muss unbedingt auch ordentlich gefeiert werden. Daher findet am 18. November in der Elbauehalle Klöden unsere Jubiläumsveranstaltung „Die Suche nach dem Glücksglöckchen“ statt.
Eine tolle Show voller Träume und Phantasie mit Tanzmäusen und Tanzteens erwartet das Publikum.

Bildschirmfoto 2019-06-22 um 15.45.16.pn
 

035386/23788

©2019 by LSG Lebien e.V.. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now